Close

IMPRESSUM


SoulTouching Hands


Angaben gemäß § 5 TMG


Inhaberin: Beate Maria Endrödy

Massage-Atelier im Hause Just Fit 14 Classic

Dahlener Straße 570,

41239 Mönchengladbach


Massage-Praxis

in den Räumlichkeiten der Praxisgemeinschaft in Kooperation mit Heilpraktikern der Osteopathie und Psychotherapie

Dünner Straße 43

41066 Mönchengladbach


Mobil:

+49 172 2677476

E-Mail:

wellnesscoach@gmx.de

USt-IdNr:

DE191300470

weiter zum KONTAKT FORMULAR
weiter zu den AGB
weiter zu den IMPRESSUM
weiter zu den DATENSCHUTZ

ÜBER MICH

Sie wollen meine Massagen und mich erleben? Ich stelle mich einfach einmal vor:

Mein Name ist Beate Maria Endrödy und ich komme aus Wien. Ich bin SoulTouching Hands von Herzen und aus Leidenschaft.

Mein Großvater väterlicherseits war ein in Ungarn geborener „von Eschenbach“. Aufgrund der damaligen Zeit wurde aus unserem Nachnamen ein ungarischer: „Endrödy“. Warum ich das erwähne? Dazu komme ich später …

Als in eine österreichisch und ungarische Künstlerfamilie (überwiegend klassische Musiker) Hineingeborene erbte ich nicht nur meine Sensibilität, sondern auch die „goldenen Hände“ meines Vaters, einem begnadeten Geiger mit Herzblut. Daraus entstand schon früh mein Hang und meine Leidenschaft – nebst der Musik – für die Massage. Durch Tanz (Ballett zwischen 11 und 15, südamerikanischer Paartanz seit 2005) und u.a. durch argentinischen Tango (seit 2010) perfektionierte ich mein Einfühlungsvermögen.

Ein kurzer Abriss meines Lebenslaufes: Nach dem Abitur studierte ich und absolvierte als Diplom-Oecotrophologin. Schon als Ernährungsberaterin war mir der direkte Kontakt und Umgang mit Menschen sehr wichtig.

Wie ich zum Sport kam: Mit 16 hatte ich durch einen Luftzug ein steifes Genick und meldete mich auf Anraten meines Orthopäden im Fitnessstudio an. Der Sport gefiel mir immer mehr, man hatte es warm und ich konnte sitzen. 😉

Jetzt wird es interessanter. Wie ich endlich zur Massage im Wellness-Bereich kam: 2013 kam ich zu meiner ersten Fortbildung in der Massage und begann viel Erfahrung am DUS Airport International zu sammeln. Mein Können verfeinerte sich mehr und mehr durch die Rücken in Büros und überwiegend in Poker-Casinos (siehe Zeitungsartikel). Mir fiel auf, dass ich viele positive Rückmeldungen bekam, dass meine Massage etwas Besonderes sei. Ich begann SoulTouching Hands mit Hausbesuchen und erweiterte mit einem festen Standort. Am 01.11.2014 eröffnete ich mein Massage-Atelier im Fitness Club Just Fit in Mönchengladbach. Am 01.08.2018 wurde ich zusätzlich Teil einer Praxisgemeinschaft in Kooperation mit Heilpraktikern für Osteopathie und Psychotherapie auf der Dünner Str. 43 in Mönchengladbach-Bettrath.

Nun komme ich – wie versprochen – zu meinem ersten Absatz zurück: Die seelenberührende Massage SoulTouching Hands ist nun MEINE selbst kreierte Eschenbach-Methode.

Die Eschenbach-Methode ist die konsequente Fortsetzung meines ganzheitlichen Konzeptes, das körperliche, seelische und geistige Aspekte berücksichtigt. Mein ganzheitlicher Wunsch ist, dass Sie mit sich, Ihrer Seele und Ihrem Körper im Einklang leben. Deshalb ist für Sie die Ernährung, Fitness und die präventiv generierende Massage unzertrennlich lebensnotwendig in der immer kälter werdenden und digitalisierten Gesellschaft.

Mein Motto habe ich bei Osho gelesen und aufgenommen: Massage ist nicht nur eine Frage der Technik, sondern eine Frage der Liebe.

Um nur einen Ausschnitt vorab über die Rückmeldung zu nennen: „So eine Massage hatte ich noch nie! Das war ein Erlebnis! Du findest alle Punkte! Ich fühle mich wie im siebten Himmel!

Namaste!

Herzlich willkommen bei SoulTouching Hands!

Ihre Beate M. Endrödy