Close

IMPRESSUM


SoulTouching Hands


Angaben gemäß § 5 TMG


Inhaberin: Beate Maria Endrödy

Massage-Atelier im Hause Just Fit 14 Classic

Dahlener Straße 570,

41239 Mönchengladbach


Massage-Praxis

in den Räumlichkeiten der Praxisgemeinschaft in Kooperation mit Heilpraktikern der Osteopathie und Psychotherapie

Dünner Straße 43

41066 Mönchengladbach


Mobil:

+49 172 2677476

E-Mail:

wellnesscoach@gmx.de

USt-IdNr:

DE191300470

weiter zum KONTAKT FORMULAR
weiter zu den AGB
weiter zu den IMPRESSUM
weiter zu den DATENSCHUTZ

BAUCH-MASSAGE

Bauch-Massage am gesunden Kunden

Stress, innere Nervosität, hastig heruntergeschlungene Mahlzeiten – all dies kann Schmerzen im Bauchraum und Magen verursachen. Verkrampfungen, Verspannungen und Verdauungsstörungen sind Symptome und Folgen.

Eine Bauch-Massage kann sich positiv auf das Nervengeflecht auswirken. Sie kann Bauchschmerzen sowie Stress abbauen und Ihr Wohlbefinden und Gefühl des „Angenommenseins“ innerhalb weniger Minuten schon steigern. Auch ich spreche aus Erfahrung! Die Kunden, die sie sich erlaubt haben, sind froh um diese Erfahrung: Die Bauch-Massage ist nicht zu unterschätzen und somit von großem persönlichen Wert sowie eine schöne Ergänzung zu Ihrer Lieblings-Massage.

Nebenbei ist sie auch förderlich, um Ihren Stoffwechsel anzuregen. Sie entspannt den Darmtrakt – sowie Ihren gesamten Körper und Geist. Die Bauchmassage kann Sie von Stress befreien und gegebenenfalls den Ursachen der Symptome auf den Grund gehen.

GESUNDHEITLICHE VORTEILE:

  • Entspannung der Muskulatur im Bauch, Blähungen können leichter abgehen und Verhärtungen im Bauchraum können verschwinden
  • Durchblutung, Nährstoff- und Sauerstoffversorgung der Organe im Bauch werden angeregt
  • mögliche Linderung von Menstruationsbeschwerden in Verbindung mit passiver Dehnung der Hüfte
  • emotionaler Stress kann sich beruhigen (z.B. eine Möglichkeit bei Reizdarmsyndrom)
  • Rückenschmerzen können ergänzend gelindert werden
  • Anregung von Entschlackungs- und Entgiftungsprozessen

ACHTUNG: Wenn einer der folgenden Faktoren vorliegt, verzichten Sie bitte in Eigenregie auf die Bauch-Massage

  • Darmverschluss, Darmtumor, Blinddarmentzündung, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Schwangerschaft, Magenband oder Ähnliches

Bauch-Massagen

  • klassische Bauch-Massage
  • Chi Nei Tsang (nach taoistischer Lehre) für emotionale Ausgeglichenheit
  • Bindegewebs-Massage als ergänzende Schlankheits-Massage (Bodyforming)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder rufen Sie mich an.

Meine ZERTIFIKATE habe ich u.a. in Köln in zwei Wellness-Massage-Fachschulen erworben.